Test-Befreiung vollständig Geimpft / Genesen

 

 

Wann gelte ich als vollständig geimpft oder genesen und wie Bescheinige ich das

um von der Testpflicht am Urlaubsort befreit zu sein?

 

 

 

 

  • Geimpfte müssen einen Nachweis für einen vollständigen Impfschutz vorlegen
  • zum Beispiel den gelben Impfpass (im Original).
  • Je nach Impfstoff bedarf es ein oder zwei Impfungen für einen vollständigen Schutz.
  • Seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein.
  • Zusätzlich darf man keine Symptome einer möglichen Covid-19-Infektion aufweisen.
  • Dazu gehören Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust.

 

  • Genesene benötigen den Nachweis für einen positiven PCR-Test (oder einen anderen Nukleinsäurenachweis), der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt.
  • Auch hier gilt zusätzlich, dass die Freiheiten nur für Menschen ohne Covid-19-typische Krankheits-Symptome gelten.

 

Die entsprechenden Nachweise sind dem Beherbergungsbetrieb, bei der Anreise, vorzulegen.

 

 

Die bundesweit geltenden Erleichterungen für Geimpfte und Genesene Personen gelten auch für Friedrichskoog.

Diese Personen sind von den Testpflichten befreit und werden bei den Kontaktbeschränkungen nicht mitgezählt,

wenn sie Ihren Status nachweisen können.

Alle anderen Regeln, wie z. B. Abstands-, Hygiene- und Maskenpflichten sowie die Kontakterfassung gelten weiterhin.

 

 

 

Keine Befreiung von der Maskenpflicht, Abstandsregel sowie geltenden Hygieneregeln,

im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes!

 

Änderungen durch die Landes- oder Bundesregierung sind möglich!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingrid Lauritsen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt